In den letzten 200 Jahren erlebte die Zither eine wechselvolle Geschichte. Bekannte aber auch weniger bekannte Personen trugen dazu bei. Die Zither veränderte sich stark in der Bauweise und war Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts eines der populärsten und weit verbreitetsten Instrument. Nicht umsonst hat sie den Beinamen "Klavier des kleinen Mannes".

An dieser Stelle sollen im Laufe der Zeit die bedeutendsten Personen kurz vorgestellt werden.